Odem


Odem
*1. D'r Od'm îs 'm ausganga.Peter, 451.
Er ist gestorben. Auch: Er kann in seinem Geschäft nicht mehr fort. (S. ⇨ Empfehlen und ⇨ Löffel 89.) »Das Sprichwort: Im Dod simmer alle glich, is nit so ganz wahr; denn wie die Minschen im Lüven no Stand un Rang unterschiede wohre, esu mâcht der Dod auch op verschiedene Wîse en Eng vom Lied, wie folgende Redensarten beweisen: Dem Hornist geiht de Odem ûs. Für den Apthecker is kein Krût gewachse. Dem Bäcker is et letzte Brüdche gebacken. Der Bûr moss in et Gras bîsse. Dem Dokter duet de Zäng nit mih wîh. De Komedianten hant ihr Roll ûsgespellt. Könige (Försten) und alle mit dem schwarze A. wäde zu ihre Ahne versammelt. Kutscher (Postillone u.s.w.) fahren aff. Der Jud kütt in Abraham's Schuss. Der Musikant pîft om letzte Loch. Dem Neuschierigen dröckt der Dod de Augen zu. Dem Uhrmächer hätt et letzte Stündche geschlage. Die Waschfrau hätt usgerunge.« (Plattd. Kladderadatsch, Mühlheim a.d.R., S. 75.)
*2. Er könnte sich den Odem sparen zum Suppeblasen. (Schles.)
Was er sagt, ist überflüssig oder umsonst.
*3. Ich habe mit keinem Odem daran gedacht. Klix, 55.
*4. O, wennam da Ôdem ufhîbe zu anner Suppe.Frommann, III, 245, 140.

Deutsches Sprichwörter-Lexikon . 2015.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Odem — steht für: Atem, die Luftmenge, die bei der Tätigkeit des Atmens (Luftholens oder Atemzug) bewegt wird Odem (Band), ehemalige deutsche Rechtsrock Band OdeM steht für: Mercedarier, ein katholischer Männerorden …   Deutsch Wikipedia

  • Ödem — Sn Flüssigkeitsansammlung im Gewebe per. Wortschatz fach. (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus gr. oídēma Geschwulst , Konkretbildung zu gr. oideĩn schwellen .    Ebenso nndl. oedeem, ne. (o)edema, nfrz. œdème, nschw. ödem, nnorw. ødem. Zur… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Odem — Odem, TX U.S. city in Texas Population (2000): 2499 Housing Units (2000): 843 Land area (2000): 1.112644 sq. miles (2.881734 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.112644 sq. miles (2.881734 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Odem, TX — U.S. city in Texas Population (2000): 2499 Housing Units (2000): 843 Land area (2000): 1.112644 sq. miles (2.881734 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.112644 sq. miles (2.881734 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Ödēm — (v. gr.), Zellgewebswassersucht entweder in der Haut u. allgemein (Anasarca), od. örtlich (Oedema cutaneum), od. in den Schleimhäuten, bes. in der Stimmritze (Stimmritzödem), außerdem auch in den Kanälen des inneren Ohres, der Nase, der Harnröhre …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Odem — Odem,der:⇨Atem(1) Odem→Atem …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Odem [1] — Odem, veraltet und jetzt noch poetisch, soviel wie Atem (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Odem [2] — Odem (griech., Anschwellung, Geschwulst), das Durchtränktsein von Bindegewebe mit wässeriger, aus den Blutgefäßen ausgetretener Flüssigkeit. Das O. ist also gleichbedeutend mit Wassersucht (s. d.) der Gewebe. Es kommt teils durch örtliche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ödem — Ödēm (grch.), Wassersucht; ödematös, geschwollen, wassersüchtig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Odem — Odem, andere Form für Athem …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ödem — das; s, e <über nlat. oedema aus gr. oídēma, Gen. oide̅matos »Schwellung, Geschwulst«> Gewebewassersucht, krankhafte Ansammlung seröser Flüssigkeit in den Interzellularräumen nach Austritt aus den Lymphgefäßen u. Blutkapillaren infolge von… …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.